Nahrungsergänzung, Fitness und Wellnessprodukte für Vitalität und Wohlbefinden einfach online bestellen.

Vitamine und Mineralien Nahrungsergänzung

Vitamine und Mineralien Nahrungsergänzung

Vitamin A

Vitamin A, auch Retinol genannt, ist wichtig für den Aufbau einer gesunden Haut, stärkt die Sehkraft und schützt die Zellen vor Oxidation.

Vitamin B1 (Thiamin)

Vitamin B1 (Thiamin) ist ein wasserlösliches Vitamin und besonders für den Energiestoffwechsel von Bedeutung. Es wirkt als Coenzym bei der Energiegewinnung aus Kohlenhydraten. Darüber hinaus ist es beteiligt am Aminosäurenstoffwechsel und zudem wichtig für das Nervensystem.

Vitamin B2 (Riboflavin)

Vitamin B2 (Riboflavin) gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Es ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt und unter anderem für die Eiweiße in der Augenlinse wichtig.

Vitamin B3 (Niacin)

Vitamin B3 (Niacin) ist am Erhalt der normalen Funktion des Nervensystems und einer normalen psychologischen Funktion beteiligt und unterstützt den Erhalt normaler Haut und Schleimhäute. Darüber hinaus trägt Niacin zur Verringerung der Müdigkeit bei und unterstützt den Energiestoffwechsel.

Vitamin B5 (Pantothensäure)

Vitamin B5, auch als als Pantothensäure bekannt, ist es für deinen Energiestoffwechsel, der Synthese von Neurotransmittern, der Verringerung von Müdigkeit und deine geistige Leistung wichtig.

Vitamin B6 (Pyridoxin)

Vitamin B6 (auch: Pyridoxin) regelt zentrale Abläufe im Stoffwechsel. Der Körper benötigt es vor allem, um Eiweißstoffe umwandeln und einbauen zu können. Auch beim Fettstoffwechsel hilft Vitamin B6. Es trägt zur Bildung von Botenstoffen in den Nerven bei und hat Auswirkungen auf das Immunsystem

Vitamin B7 (Biotin)

Biotin, auch als Vitamin B7 oder Vitamin H bezeichnet, ist ein wasserlösliches Vitamin aus dem B-Komplex.Es ist an vielen Stoffwechselprozessen wie dem Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel beteiligt und wirkt am Zellwachstum sowie bei der DNA- und Proteinsynthese mit. Zudem aktiviert Biotin den Stoffwechsel und fördert die Neubildung von Haarwurzeln und des Nagelbettes.

Vitamin B8 (Inositol)

Vitamin B8 (Inositol) trägt zu einem normalen Funktionieren der Körperzellen bei.

Vitamin B9 (Folsäure)

Vitamin B9 (Folsäure) ist für die Zellteilung und die Neubildung von Zellen unentbehrlich. Außerdem spielt es eine Rolle im Eisen- und Vitamin-B12-Stoffwechsel.

Vitamin B12 (Cobalamin)

Vitamin B12 (Cobalamin) wird benötigt für den Energiestoffwechsel, zur Bildung von Blutzellen und zum Aufbau der Nervenhüllen.

Vitamin B-Komplex

Vitamin B-Komplex zur optimalen Versorgung des Körpers mit B-Vitaminen. Bei entsprechendem Bedarf an mehreren Vitaminen der B-Gruppe kann die Verwendung eine Vitamin B-Komplex Produkes sinnvoll sein.

Vitamin C (Ascorbinsäure)

Vitamin C wird benötigt für den Aufbau von Bindegewebe , Knorpel und Knochen, für den Zellschutz durch antioxidative Wirkung. Vitamin C sorgt für die Aufnahme von Eisen und ist an der Bildung der Botenstoffe Dopamin und Adrenalin beteiligt.

Vitamin D

Vitamin D fördert die Aufnahme von Calcium aus dem Verdauungstrakt und die Härtung der Knochen. Außerdem reguliert es den Calcium- und Phosphatstoffwechsel und hat Einfluss auf die Muskelkraft.

Vitamin E

Vitamin E schützt die Körperzellen vor schädlichen Einflüssen, zum Beispiel vor aggressiven Sauerstoffverbindungen (freie Radikale). Die Schutzfunktion von Vitamin E betrifft speziell auch den Fettstoffwechsel.